Seit Herbst 2021 ist Yvana Schläfli als Dacia Kundenberaterin bei der Hutter Auto Riedbach tätig. Wir freuen uns, sie in diesem kurzen Portrait vorzustellen:

Was gefällt dir besonders an deinem Job?

Das schönste an meinem Job ist auf jeden Fall der enge Kundenkontakt. Man lernt viele verschiedene Persönlichkeiten kennen, dadurch ist jeder Tag individuell und sehr vielfältig. Zudem kann ich sehr selbständig arbeiten und ich schätze es, dass mir von der Firma viel Vertrauen entgegen gebracht wird.

Was hast du gemacht, bevor du diese Stelle angetreten hast?

Ich bin bereits seit über sieben Jahre in der Hutter Auto Gruppe tätig. Während meiner Ausbildung zur Kauffrau EFZ habe ich das Autogewerbe kennen und lieben gelernt.

Nach dem erfolgreichen Abschluss meiner Lehre arbeitete ich als Sachbearbeiterin in der Buchhaltung. Schnell wurde mir klar, dass ich den Kundenkontakt und das Frontoffice stark vermisste und ich konnte in den Kundendienst wechseln. Dort verbrachte ich überaus spannende Jahre, in denen ich einen tiefen Einbick in die Materie des Automobils gewinnen konnte. Meine Begeisterung für unsere Marken Dacia und Renault ist stetig gewachsen.

Als mir die Gelegenheit geboten wurde, das Verkaufsteam zu verstärken, habe ich mich sehr gefreut. Der Beruf als Mobilitätsberaterin verbindet Kundenkontakt und Administration, genau die perfekte Mischung für mich.

Wie relevant ist E-Mobilität für dich?

E-Mobilität ist ein sehr wichtiges und spannendes Thema und ich versuche mich immer up-to-date zuhalten. Gerade aufgrund des politischen Druckes sieht die Zukunft elektrisch aus.

Die Automobilbranche ist momentan extrem im Wandel. Ich finde es super, dass wir in der Renault Familie ein breites Angebot an Elektrofahrzeugen anbieten können.

Welches ist dein Favorit von Dacia?

Mein momentaner Favorit ist der Dacia Sandero. Ich finde die neue Auflage 2020 des Fahrzeuges überaus gelungen. Betreffend Design und Komfort hat sich in den letzten Jahren enorm viel getan, gerade der Innenraum des Sandero mit Stoffeinsätzen gefällt mir sehr gut. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist immer noch top.

Wo trifft man dich in deiner Freizeit an?

Ich reise sehr gerne und im Winter findet man mich oft in den Bergen, am liebsten auf den Ski. Wärhend der Pandemie habe ich die Reisefreiheit besonders vermisst, deshalb freue ich mich, dass die Aussichten unterdessen wieder besser sind.

Wie oft bist du privat mit dem Auto unterwegs?

Als Geschäftswagen, den ich auch privat nutzen kann, fahre ich einen Dacia Sandero Stepway. Wie bereits erwähnt bin ich begeistert von diesem Fahrzeug.

Da ich in der Stadt wohne, geniesse ich einen sehr kurzen Arbeitsweg. Am Wochenende geht es ab und zu etwas weiter weg, der Sandero Stepway ist sehr praktisch im Stadtverkehr sowie auch für längere Strecken.