Vollelektrischer Concept-SUV Nissan Ariya

Weltpremiere am 15. Juli 2020

 

„Die ARIYA Studie ist kein Konzeptauto, das auf unrealistischen Ideen basiert, die weit in die Zukunft greifen. Es ist das Fahrzeug, das schon heute die Essenz von NISSAN Intelligent Mobility verkörpert und ein nie dagewesenes neues Fahrerlebnis ankündigt.“ (wörtl.: das Auftauchen eines völlig neuen Fahrerlebnisses verspricht) Yasuhiro Yamauchi (NISSAN Motor Co., Ltd.) Am 15. Juli wird der NISSAN ARIYA offiziell enthüllt.

Neue Designsprache

Der NISSAN ARIYA ist ein vollelektrischer Konzept-SUV, der um eine einzige Horizontlinie herum designt wurde – mit eleganten, breiten vorderen Kotflügeln, superschmalen LED-Scheinwerfern sowie einem „Frontschild“, auf dem ein beleuchtetes NISSAN Emblem prangt und der den herkömmlichen Kühlergrill ersetzt. Diese Abkehr vom traditionellen SUV-Karosseriedesign bringt die Ideale der NISSAN Intelligent Mobility und ihre Vision der Zukunft des individuellen Fahrens auf den Punkt: die Reduzierung schädlicher Emissionen und von Unfällen durch Elektrifizierung und lernfähiger Fahrzeugintelligenz.

Elektrische Träume

Mit seiner Kombination aus fortschrittlicher NISSAN Elektrofahrzeug-Technologie und einem hohen Mass an nahtloser Mensch-Maschine-Schnittstellen-Konnektivität verspricht die NISSAN ARIYA Studie ein komplett neues Fahrerlebnis. Dieser elektrische Konzept-SUV enthält die neueste Version des NISSAN Fahrerassistenz-Systems ProPILOT 2.0. Dank dieses Systems bleibt das Fahrzeug auf Autobahnen automatisch in der Spur, ohne dass der Fahrer die Hände am Lenkrad hat*. Durch den Einbau eines leistungsstarken, 100% elektrischen Antriebssystems liefert der NISSAN ARIYA zudem an allen vier Räder ausgewogene, berechenbare Power, die vielen Premium-Sportwagen ebenbürtig oder sogar überlegen ist.

Zeitloser Stil trifft nahtlose Integration

Ganz im Einklang mit dem japanischen Gedanken von feinsinniger Schönheit reflektiert die Innenraumgestaltung des NISSAN ARIYA Konzepts zeitlose, zurückhaltende Eleganz. Ein traditionelles „Kumiko“-Muster ziert die Türverkleidungen und Fussräume, während kupferfarbene Akzente für warme Illumination und eine futuristische Anmutung sorgen. Intuitive Technologie – darunter ein virtueller persönlicher Assistent und ein intelligenter Routenplaner – ermöglicht dem elektrischen Konzept-Crossover, sich nahtlos in das tägliche Leben des Fahrers einzufügen, sowohl an Bord als auch ausserhalb des Fahrzeugs. So kann der Fahrer die Freiheit und Freude der Mobilität überall und zu jeder Zeit geniessen.

Machen Sie sich bereit: Am 15. Juli 2020 feiert der Nissan Ariya um 07:00 Uhr MEZ Weltpremiere. Die Enthüllung findet im Nissan Pavillon in Yokohama statt und wird auf www.THENISSANNEXT.com weltweit übertragen. Präsentiert wird das neue Elektroauto unter anderem von Nissan CEO Makoto Uchida, COO Ashwani Gupta und Senior Vice President, Global Design, Alfonso Albaisa.

Zum Teaserfilm